Tipps Startseite    Über MyHotTip    Site Map    Kontakt    Impressum
Tipps und Tricks Cartoon Tipps Tipps schreiben Myhottip Rss Feed Follow Myhottip on Twitter

Ein Artikel von Author MyHotTip | Kommentar Beiträge

Bookmark and Share

Einschlaftipps - Nie mehr schlecht einschlafen

Schlechtes Einschlafen ist ein Problem das viele Menschen kennen. Mit ein paar Tricks und einigen Veränderungen der allgemeinen Lebensweise kann man allerdings dafür sorgen, dass schlechtes Einschlafen schon bald zur Vergangenheit gehört.

Müde sein für guten Schlaf
Das klingt vorerst zwar sehr logisch, wird aber von vielen Menschen falsch praktiziert. Je länger man sich im Bett herumwälzt (z.B. weil man noch nicht wirklich müde ist), desto schwieriger wird das Einschlafen. Auch der Mittagsschlaf sollte ausfallen, wenn man Abends nie richtig müde ist.

Psychischer Druck
Der Grund Nummer eins für schlechtes Einschlafen ist der Kopf. Gibts da unerledigte Dinge? Stress mit dem Chef oder dem/der Partner/in? Die Wohnung ist noch nicht aufgeräumt obwohl man es sich schon seid 3 Wochen fest vorgenommen hat? Es gibt viele Gründe die einem beim Einschlafen behindern können doch alle sind irgendwie gleich. Wichtig ist sein Leben in den Griff zu bekommen. Dieser Satz klingt so dahergesagt, ist aber ungemein wichtig und zwar nicht nur für erholsamen Schlaf. Unerledigte Dinge? Tun Sie es jetzt! Stress mit anderen Personen? Konfrontieren Sie diese Personen mit Ihren Problemen. Wohnung nicht aufgeräumt? Aufräumen! Jetzt. Wie man sieht ist es alles ganz einfach, wir machen uns selber das Leben schwer.
Fazit dieses Punktes: Nichts vor sich herschieben um gut einschlafen zu können.

Das Bett ist zum schlafen da
Wichtig ist es wenn man mal nicht sofort einschlafen kann nicht den Fernseher anzuschalten oder ein Buch zu lesen. Das Bett ist der Platz zum schlafen da (mit einer kleinen Ausnahme natürlich).

Sport und gesunde Ernährung
Schlechtes Einschlafen kann auch durch mangelnde Bewegung und Aktivität hervorgerufen werden. 2-3 Mal die Woche eine halbe Stunde Joggen wirkt Wunder um besser einschlafen zu können. Die Fitness und Gesundheit unseres Körpers hat auch einen direkten Einfluss auf unsere Psyche. Gesunde und ausgewogene Ernährung gehören dabei auch zum mittel gegen schlechtes Einschlafen.

Neugierig?

Hat dir der Artikel gefallen?


Bookmark and Share

Dieser Artikel wurde am 06.08.2009 um 22:56 von MyHotTip geschrieben.

MyHotTip.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.
CopyScape
© Copyright dieser Artikel darf nicht kopiert werden.

Ø 3.93 von 713 Bewertungen
bewerten 1 bewerten 2 bewerten 3 bewerten 4 bewerten 5
Tipp diskutieren