Tipps Startseite    Über MyHotTip    Site Map    Kontakt    Impressum
Tipps und Tricks Cartoon Tipps Tipps schreiben Myhottip Rss Feed Follow Myhottip on Twitter

Ein Artikel von Author MyHotTip | Kommentar Beiträge

Bookmark and Share

Blaues Auge schnell abklingen lassen

Ein blaues Auge ist nicht schön anzusehen, besonders wenn man nach dem Wochenende wieder zur Arbeit muss und womöglich Kundenkontakt hat. Hier ein paar Tipps wie man ein blaues Auge bei der Heilung unterstützt.

Das blaue Auge kühlen
Um dem blauen Auge zu seiner ursprünglichen Farbe zu verhelfen muss man es kühlen. Am Besten kühlt man es direkt nach der Entstehung damit das blaue Auge gar nicht erst so schlimm aussieht. Hat man dies leider verpasst, hilft ein nachträgliches Kühlen immer noch. Es dauert leider trotzdem einige Tage bis das blaue Auge auf ein ansehnliches Maß abgeheilt ist.
Ein alter Boxertrick ist es ein kühles Schnitzel auf das blaue Auge zu drücken. Der Trick dabei ist, dass das Schnitzel sich der Form des Auges besser anpassen kann und somit effizienter kühlt.

Das blaue Auge überschminken
Meist hat man nur wenige Tage Zeit bis das blaue Auge verschwunden sein sollte. Leider dauert der Heilungsprozess länger und man sieht auch nach anfänglicher Abheilung, dass da mal ein blaues Auge war. Der einzige Trick jetzt noch das blaue Auge verschwinden zu lassen ist überschminken mit deckendem Make-Up. Jedes andere Make-Up kann das blaue Auge nicht verschwinden lassen, da es immer noch teilweise durchschimmert.

Das blaue Auge sollte regelmäßig gekühlt werden, aber nicht zu lange. Sonst ist es kein blaues Auge mehr sondern ein Eis-Auge.

Neugierig?

Hat dir der Artikel gefallen?


Bookmark and Share

Dieser Artikel wurde am 31.08.2009 um 20:24 von MyHotTip geschrieben.

MyHotTip.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.
CopyScape
© Copyright dieser Artikel darf nicht kopiert werden.

Ø 3.99 von 794 Bewertungen
bewerten 1 bewerten 2 bewerten 3 bewerten 4 bewerten 5
Tipp diskutieren