Tipps Startseite    Über MyHotTip    Site Map    Kontakt    Impressum
Tipps und Tricks Cartoon Tipps Tipps schreiben Myhottip Rss Feed Follow Myhottip on Twitter

Ein Artikel von Author MyHotTip | Kommentar Beiträge

Bookmark and Share

Natürliche Penisvergrößerung - Techniken und Tipps

Viele Männer wünschen sich eine natürliche Penisvergrößerung ohne chirurgischen Eingriffen. Hier haben wir verschiedene Techniken aufgeführt wie Sie Ihren Penis auf natürliche Weiße und ohne Medikamente oder eine Operation vergrößern können.

Es gibt viele Möglichkeiten seinen Penis natürlich zu vergrößern. Hier einmal die Wichtigsten und Besten Techniken sowie Tipps.

1. Aufwärmen
Das Aufwärmen an sich ist sehr wichtig steiger jedoch nciht die Größe oder die Länge des Penis. Das Aufwärmen kann man durch warmes Wasser beim Duschen oder durch Massage des Penis erreichen. Durch diese Aufwärmübungen wird das Gewebe besser durchblutet und ist somit auf die anschließenden Übungen zum wachstum perfekt vorbereitet.

2. Dehn- und Stretchübungen
Bei Dehn- und Strechübungen wächst das Glied durch einfache Zugkräfte. Sobald Gewebe ständigem leichten Zug ausgesetzt ist wächst es auch in diese Richtung mit. Dies geschieht häufig, weil  Microrisse im Gewebe entstehen welche beim Verheilen neues Gewebe entstehen lassen und mehr Gewebe bedeutet auch mehr Masse.

Ausführung: Formen Sie mit Daumen und Zeigefinger ein "O". So greifen Sie Ihren Penis kurz hinter der Eichel und Ziehen diesen vom Körper mit einem angemessenen Zug weg. Diese Übung sollte täglich 2-3 Mal und jeweils nicht länger als 10-15 minuten wiederholt werden. Am Besten führt man diese Übung unter der warmen Dusche durch, damit das Gewebe aufgewärmt und gut durchblutet ist..

3. Jelqen
Beim Jelqen sollte sich der Penis in einem halberigierten Zustand befinden. Es gibt zum einen das Dry Jelqing (trocken) und das Wet  Jelqing (feucht). Beim Wet Jelqing wir Massageöl oder Bodylotions verwendet und ist somit auch angenehmer besonder für beschnittene Männer.

Ausführung: Die Finger (Daumen und Zeigefinger) werden bei dieser Art der natürlichen Penisvergrößerung zu einem "O" geformt. Nun wird das Blut des im halberigierten Penis vom Ansatz bist zu der Eichel gestrichen. Der dabei entstehende Druck  lässt die Schwellkörper und das Gewebe ausdehnen und führt somit zu einem Wachstum des Gliedes.
Diese Technik wurde vor jahrhunderten entwickelt und gilt als die zuverlässigste und beste Methode um nicht nur die Länge sondern auch den Durchmesser des Penis zu erhöhen. Achten Sie darauf das auch diese Übung täglich 2-3Mal und jeweils nicht länger als 10 Minuten durchgeführt wird. Zudem Sollte der Druck nicht übertrieben aufgebaut werden sondern in einem erträglichen und normalen Maß befinden.

Neugierig?

Hat dir der Artikel gefallen?


Bookmark and Share

Dieser Artikel wurde am 27.08.2009 um 23:27 von MyHotTip geschrieben.

MyHotTip.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.
CopyScape
© Copyright dieser Artikel darf nicht kopiert werden.

Ø 4.05 von 1049 Bewertungen
bewerten 1 bewerten 2 bewerten 3 bewerten 4 bewerten 5
Tipp diskutieren