Tipps Startseite    Über MyHotTip    Site Map    Kontakt    Impressum
Tipps und Tricks Cartoon Tipps Tipps schreiben Myhottip Rss Feed Follow Myhottip on Twitter

Ein Artikel von Author MyHotTip | Kommentar Beiträge

Bookmark and Share

Schweißgeruch in Kleidung entfernen - in 3 Schritten

Insbesondere unter den Armen ist der Schweißgeruch in der Kleidung oft hartnäckig und mit der normalen Wäsche nicht mehr zu entfernen. In diesem Tipp zeigen wir Ihnen, wie Sie Schweißgeruch aus Kleidung effektiv entfernen.

 Sagen Sie dem Schweißgeruch in Ihrer Kleidung den Kampf an. Wenn normales Waschen trotz Vorwäsche nicht hilft um den Schweißgeruch aus der Kleidung zu entfernen, verwenden Sie zukünftig folgenden Trick.

Was Sie brauchen:
Für diesen Trick brauchen Sie Essig und einen Plastikbeutel (z.B. einen Müllbeutel).

Schritt 1:
Tragen Sie den Essig auf die Stellen des Kleidungsstückes auf, auf denen der Schweißgeruch festsitzt. Beachten Sie hierbei die Kleidung von außen und von Innen gut zu durchtränken.

Schritt 2:
Stecken Sie nun die Kleidung in den Plastikbeutel und schließen diesen luftdicht. Lassen Sie nun die Kleidung für 24 Stunden in dem Plastikbeutel liegen.

Schritt 3:
Waschen Sie nun die Kleidung wie gewohnt in der Maschine.

Dieser einfache Trick hilft Ihnen insbesondere schon ältere und oft getragene Kleidungsstücke wieder geruchsfrei zu kriegen. Entfernen Sie mit geringem Zeitaufwand den Schweißgeruch aus der Kleidung.


Neugierig?

Hat dir der Artikel gefallen?


Bookmark and Share

Dieser Artikel wurde am 28.12.2013 um 16:35 von MyHotTip geschrieben.

MyHotTip.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.
CopyScape
© Copyright dieser Artikel darf nicht kopiert werden.

Ø 3.5 von 8 Bewertungen
bewerten 1 bewerten 2 bewerten 3 bewerten 4 bewerten 5
Tipp diskutieren