Tipps Startseite    Über MyHotTip    Site Map    Kontakt    Impressum
Tipps und Tricks Cartoon Tipps Tipps schreiben Myhottip Rss Feed Follow Myhottip on Twitter

Ein Artikel von Author MyHotTip | Kommentar Beiträge

Bookmark and Share

Keyword Analyse für SEO

Keyword Analyse ist das Stichwort, welches einem zuerst in die Hände fällt wenn es um Suchmaschinenoptimierung geht. Die Keyword Analyse dient dafür die meistgesuchten Keywords in Suchmaschinen zum Thema der eigenen Homepage zu finden. Für mehr Besucher.

Bei der Keyword Analyse stehen viele SEO (Suchmaschinenoptimierung engl. Search Engine Optimization) Anfänger oft vor einem Rätsel. Wie finde ich die passenden Keywords für mein Thema? Welche Tools kann ich dafür benutzen und viele weitere offene Fragen. Dieser Artikel soll Ihnen eine Hilfestellung sein, wie die Keyword Analyse funktioniert. Sinn und Zweck der ganzen Aktion ist natürlich so viele Besucher wie möglich auf die eigene Homepage zu locken.

Denken Sie wie ein Suchender. Um die möglichen Keywords für das Thema Ihrer Homepage im Vorhinein eingrenzen zu können versetzen Sie sich in die Lage eines Suchenden der von der Materie auf Ihrer Webseite keine Ahnung hat. Wenn sich Ihre Webseite um fachliche Inhalte und "Insiderwissen" dreht, sollten Sie überlegen wie eine Person die von den Fachbegriffen nichts weiß suchen würde. Sie bieten beispielsweise Matratzen an und haben sich auf Schaumstoff -Polyurethan Matratzen spezialisiert. In diesem Fall ist es wichtig diese Fachbegriffe auf Ihrer Homepage zu verwenden aber nicht darauf zu optimieren. Optimieren Sie lieber auf Matratzen oder pflegeleichte Matratzen.

Achten Sie bei der Keyword Analyse auf die Mitbewerberdichte. Die Mitbewerberdichte zeigt, wie viele Homepages in den Suchergebnissen bei diesen Keywords angezeigt werden. Jetzt kommen wir auch schon zu dem ersten Tool: Das Google AdWords Keyword-Tool. Dieses Tool ist von Google für die Keywordsuche bei AdWords Publishern erstellt um eine Hilfestellung zu leisten. Es kann aber auch bei der Keyword Analyse hervorragend benutzt werden. Hier sehen Sie auch gleich die Mitbewerberdichte und erhalten viele Vorschläge für mögliche andere Keywords. Der Link zu diesem Tool ist: https://adwords.google.de/select/KeywordToolExternal
Suchen Sie sich bei einer noch nicht so starken Homepage zuerst Keywords aus, welche eine geringe Mitbewerberdichte haben und gut auf das Thema Ihrer Webseite passen.

Nutzen Sie auch Google Insights. Auch Google Insights ist für die Keyword Analyse ein sehr schönes Tool. Hier können sie auch nachsehen welche Suchphrasen in bestimmten Regionen verwendet werden, falls Sie einen regional begrenzten Dienst anbieten wollen (insbesondere für regionale Firmen geeignet). Zusätzlich gibt es noch andere Filtermöglichkeiten die sich von selbst erklären. Der Link zu Google Insights ist: http://www.google.com/insights/search/

Versuchen Sie mehrere Möglichkeiten in diesen beiden Tools. Oft kommt es auch nur auf die Anordnung der einzelnen Suchphrasen an um wesentlich bessere Ergebnisse zu erziehlen. Mit diesen Tipps sollte die Keyword Analyse für Ihre Homepage erfolgreich verlaufen.

Neugierig?

Hat dir der Artikel gefallen?


Bookmark and Share

Dieser Artikel wurde am 18.06.2009 um 21:41 von MyHotTip geschrieben.

MyHotTip.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.
CopyScape
© Copyright dieser Artikel darf nicht kopiert werden.

Ø 3.86 von 724 Bewertungen
bewerten 1 bewerten 2 bewerten 3 bewerten 4 bewerten 5
Tipp diskutieren